Information

Diätfutter für Katzen


Katzen haben eine empfindliche Gesundheit und ein Großteil der Sorgfalt bei der Bekämpfung zahlreicher Krankheiten beginnt mit der Fütterung. Die Ernährung für Katzen ist eine der Sorgen, die Katzenbesitzern helfen können.

DAS Diätfutter für Katzen Es ist ideal, um Katzen mit Diabetes zu füttern. Eine Krankheit betrifft 1 von 400 Katzen. Diese Zahl hat zugenommen. Katzen entwickeln eine Tendenz zu Diabetes.

Diabetes bei Katzen

Bei Katzen handelt es sich um einen Typ-2-Diabetes, der mit Fettleibigkeit beim Menschen zusammenhängt und stark von Insulin abhängig ist. Es ist bei Katzen behandelbar und kann bei richtiger Pflege sogar geheilt werden. Die Ernährung für Katzen hilft bei dieser Behandlung erheblich.

Lesen Sie mehr: Pflege einer Katze - Tipps und Vorschläge

Wenn nicht behandelt, die Diabetes bei der Katze Es kann zu Schwäche der Gliedmaßen, Unterernährung, diabetischer Ketoazidose und Dehydration führen. Die Symptome sind sehr charakteristisch und leicht zu beobachten.

Katzen entwickeln normalerweise ab dem 7. Lebensjahr Diabetes, obwohl dies nicht die Regel ist. Der Hunger nimmt bis zu dreimal zu oder fehlt, wodurch Ihre Katze schnell an Gewicht zunimmt oder schnell abnimmt. Sie fangen an, mehr Wasser als gewöhnlich zu trinken und mehr zu urinieren.

Diätfutter für Kätzchen

Die Katzenernährung sollte sehr wenig Kohlenhydrate enthalten, da niedrige Kohlenhydratspiegel eine Verringerung der Insulinmenge bewirken, die die Katze benötigt, und eine geringe Variation des Blutzuckers aufrechterhalten.

Trockendiäten enthalten im Vergleich zu Nassdiäten tendenziell mehr Kohlenhydrate. Ideal ist es, die beiden Arten zu mischen, bis sich die Katze an die neue angepasst hat, da plötzliche Änderungen in der Fütterung Stress und Frustration verursachen können, die die Gesundheit der Katze schädigen.

Beim Ernährungsrationen für Katzen Sie sollten auch einen niedrigen Kaloriengehalt und eine größere Menge an Ballaststoffen und Proteinen aufweisen, wie z. B. leichte Diäten. Dies unterscheidet sich jedoch durch die Beachtung der Kohlenhydrat- und Glukosekontrolle.


Video: Katzentipps - Thema: Trockenfutter, Katzenfutter, Royal Canin 36 Remake (Juli 2021).